Raspberry – AFSK Soundfile erstellen für APRS

Für ein neues Projekt habe ich mal das Internet nach verschiedenen Tools für APRS durchsucht. Da bin ich auf das Tool von Christopher H. Casebeer gestoßen. Ein Werkzeug mit dem man WAV-Datei erzeugen kann, die ein AFSK Signal beinhaltet. Das fand ich natürlich schon sehr interessant und musste es auch gleich ausprobieren. Die Installation ist denkbar… Read More »

dxlAPRS unter Debian installieren, eine gute Software

Mit dxlAPRS installiert man sich eine sehr gute Software um Wettersonden zu dekodieren. dxlAPRS ist deutlich genauer von der Position her als der Sondemonitor. Zu dem kann man an dem Netzwerk von DL0HT teilnehmen. Meine Anfänge mit dxlAPRS fielen mir wirklich schwer und ich hatte mit der Installation und Konfiguration große Probleme. Besonders viele und… Read More »

#aprsphoto – Ein neuer Hashtag für Socialmedia

Durch einen Post von DK3ML bin ich auf dem Hashtag #aprsphoto aufmerksam geworden. Die Idee hinter dem Hashtag, welche von DK3ML stammt,  finde ich Klasse. Man setzt seine Position über Aprs ab und macht ein Screenshot von aprs.fi oder andere Platformen und postest dazu ein Foto von dem Standort, wo man sich gerade aufhält bzw.… Read More »

Wettersonden – sm2aprs oder smtracker

Mal wieder habe ich etwas Spaß daran gefunden Wettersonden (Radiosonden) zu dekodieren und im Aprs zu verfolgen. Es gibt verschiedene Software um die Daten von dem Sondemonitor in das Aprs-Netzwerk zu übermitteln. Bis vor kurzem habe ich dazu sm2aprs von PY2UEP genutzt. Bis ich dann auf die Software smtracker von DB1OFH stieß. Diese läuft nicht in… Read More »

Retevis RT3 – Erste Eindrücke von DMR

Meine erste Versuche und QSO’s in C4FM sind mir mit meinem FT1D geglückt, da aber die Relais hier in der Umgebung nicht verlinkt sind und die meisten bekannten OM’s auf DMR QRV sind, so wollte ich nun auch in DMR QRV werden. Direkt viel Geld für ein teures Markengerät wollte ich nicht ausgeben, so entschied… Read More »

APRS von Werther nach Berlin – 5 Watt sind oft nicht genug

Beruflich musste ich nach Berlin, das sind knapp an die 400km. Eine gute Strecke um mein FT1D und Aprs zu testen. Mit 5 Watt an einer kleinen Viertelwellenantenne auf dem Autodach. Bei mir im Umkreis von Bielefeld ist dies völlig ausreichend, aber auf größeren Touren kann man doch Lücken im Aprs-Netzwerk sehen. Der Track bei… Read More »

AGWPE einrichten für UI-View, UISS und Co.

Mit UI-View lässt sich ein KISS-Modem oder TNC2 direkt ansprechen, dies geht allerdings mit UISS nicht. UISS braucht die AGW Packet Engine oder eine kompatible Software.  Benutzt man AGWPE hat es ein paar Vorteile, zum Beispiel kann man verschiedene Software darauf zugreifen lassen. UI-View und UISS kann parallel laufen und Daten verarbeiten. Hier mal die… Read More »

Arduino TNC, die günstige Lösung

Gerne wollte ich auch über die ISS von Zuhause aus Aprs betreiben, dazu brauchte ich ein TNC. Mehrere TNC2 habe ich in der Bucht ersteigern können, aber jedes mal gab es Probleme mit dem USB-RS232-Wandler und über eine serielle Schnittstelle verfügt mein PC nicht mehr. Da ich sehr viel mit Arduino’s experimentiere und ich einiges darüber… Read More »